Informationen zu den Ski- und Snowboardkursen


Der 4-tägige Skikurs wird in den Winterferien durchgeführt. Am letzten Kurstag gibt es ein Abschlussrennen mit Urkunden und Medaillen für jeden Teilnehmer.
Im Rucksack müssen sein: Ersatzhandschuhe, Ersatzsocken, Skibrille, Skihelm und Geld für den Skipass.
Bitte geben Sie Ihrem Kind ein bisschen Taschengeld mit, falls die Gruppe bei schlechtem Wetter zum Aufwärmen in eine Hütte einkehrt. Wir gehen gemeinsam mit den Kindern zum Mittagessen. Der Preis für das Mittagessen und ein Getränk sind im Kurspreis enthalten.
Die Ski- und Snowboardausrüstung muss in einwandfreiem Zustand sein (vorher Service durchführen und die Bindung einstellen lassen). Bitte vor den Kurstagen mit den Kindern das selbstständige Anziehen der Skischuhe und das Ein- und Aussteigen aus der Bindung üben.
Empfehlung: Bitte alle Ausrüstungsgegenstände mit Namen beschriften bzw. kennzeichnen.


Allgemeine Informationen I

Die Teilnahme an den Fahrten ist nur dann verbindlich gebucht, wenn der Teil- nahmepreis bei Anmeldung vollständig bezahlt wird. Berücksichtigen Sie, dass wir die Wetterlage sehr gewissenhaft prüfen und verantwortlich handeln. Wir versuchen bei jedem Wetter zu fahren und Kurse nur dann abzusagen bzw. zu verschieben, wenn aufgrund der Schnee- oder Wetterlage ein sicherer Kursbetrieb nicht gewährleistet werden kann.
Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann die Fahrt von uns abgesagt werden.

WICHTIG:
Bitte sehen Sie bei unsicherer Schnee- oder Wetterlage unbedingt hier auf unserer Homepage nach aktuellen Informationen!
Änderungen und mögliche Absagen werden ausschließlich über die Homepage bekanntgegeben
(keine telefonischen Absagen).


Allgemeine Informationen II

Bei Abmeldung oder Krank- heit kann nur eine ärztliche Bescheinigung anerkannt werden. Ansonsten besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Fahrpreises. Bei zu kurzfristiger Krankmeldung (ab 3 Tage vor der Fahrt oder Skikursbeginn) behalten wir uns vor, die uns entstehenden Kosten einzubehalten.

Ausnahme: wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird bzw. der Platz von uns wiederbelegt werden kann.
Eventuelle Auszahlungen erfolgen nach den Fahrten in der Geschäftsstelle zu den bekannten Öffnungszeiten.
Der Sportclub Oberweikertshofen e.V. haftet nicht bei Schädigungen, Verlust, Diebstahl, Verspätungen und sonstigen Unregelmäßigkeiten. Die Teilnahme an unserem Programm erfolgt auf eigene Gefahr.

 

Helmpflicht für Kursteilnehmer jeden Alters!!

Um Barzahlung bei Anmeldung wird gebeten.
Bei Anmeldung von vier Personen einer Familie fährt ein Erwachsener im Bus kostenlos mit!

skifahren

             
 
Abteilungsleiter
      BSV DSV
  Meisburger Franz  
08145-8962  Ulrich Andrea
Kraut-Heiss Conny  
08145-8962
08135-8603