U19 gewinnt 6 Punkte Spiel gg Kirchheim

Geschrieben von RS am .

Sieg der U19 gegen den Kirchheimer SC

 

Oberweikertshofen. Nach dem einfachen 6:0 Sieg am Freitag 05.04. gegen Malching im Sparkassencup und der unverdienten Niederlage am Mittwoch 10.04. auswärts gegen den VfL Kaufering müssen unsere Jungs heute, am 13.04., daheim gegen den Kirchheimer SC gewinnen. Das Hinspiel im Oktober 2018 haben wir 5:0 verloren. Bei einer Niederlage kämen wir in den Bereich der Abstiegsplätze der BOL OBB. Im Tor des Gegners...

macht sich ein souveräner Torwart und alter Bekannter des SC Oberweikertshofen warm. Ivan Babic stand als junger Keeper vor 2 Jahren im Tor unserer A-Jugend.
Wir sehen eine starke 1. Halbzeit unserer Mannschaft. Gleich in der 8‘ erzielt Korbinian Wenig nach einem schönen Abspiel das 1:0. 6 Minuten später erzielt Benedikt Wiegert das 2:0. In der 45. Spielminute rettet unser Torwart Michael Pfützner einen gefährlichen Freistoß der Gegner. Blitzschnell setzt der SCO zum Konter an, Jakob Kuhbandner übergibt vor dem Tor an Fabian Riedmayr, dessen Abschuss geht aber über das Tor der Kirchheimer. Das war ein richtig guter Spielzug, darüber sind sich alle Zuschauer einig. Es bleibt spannend.
In der 2. Halbzeit lässt der SCO nach. Die Kräfte einiger Spieler schwinden, auch die Torchancen bleiben aus. Nur mit Mühe können wir das Gegentor bis zur 60‘ verhindern. Dann steht es 2:1 und die Gefahr des Unentschieden steigt mit jedem Angriff auf unsere Hälfte, der Torraum brennt immer wieder lichterloh. Aber die U19 rettet das Spiel und gewinnt 2:1 daheim im Waldstadion gegen den Kirchheimer SC.(Menke)

DFB Merkur FuPa net Bundesliga69x60   FIFA Goal 

Sparkassen Cup