U 13 Gr. 1.6 n.A. SV Lochhausen Mü. 2 – (SG) SCO 4:0 (3:0)

Geschrieben von Wolfgang Wochnik am .

Muttertag, Regentag und keine Punkte! 12.05.

Einen positiven Moment gab es an diesem Aprilwettertag, es kam zum Treffen mit unserem alten Weggefährten Antonio der ja bei uns in Weikertshof seine Fussballkarriere begann und mittlerweile die Fussballschuhe für Lochhausen schnürt, die Freude darüber war beiderseitig sehr groß!



Zum Spiel, das Endergebnis täuscht sehr in Bezug zu unserer gebrachten Leistung, heute war einfach so ein Tag an dem man ewig spielen kann und einfach das Runde nicht dort hingehen wollte wo man es gerne gewünscht hätte. Die erste Halbzeit haben wir wieder einmal zu leichtfertig verschenkt auf der sehr schön gelegenen Sportanlage in Lochhausen. Der Gegner war sehr spielstark und wir waren einfach nicht konsequent genug bei der Sache, meist einen Tick zu weit weg vom Gegenüber und so kassierten wir viel zu einfach drei Tore in der ersten Halbzeit.

In Runde zwei hat die Ordnung absolut gepasst, da haben wir wirklich eine solide Leistung abgeliefert bis auf das vierte Tor aus dem Nichts. Großes Manko bei uns, zu wenig Torgefahr, der entscheidende letzte Biss fehlt im Moment. Diese Torflaute wird jetzt zwei Tage angesprochen, analysiert und mit voller Energie behoben bis zum nächsten Punktspiel am kommenden Freitag gegen den FC Puchheim 3, denn unser derzeitiger Tabellenplatz wird den gebrachten Leistungen in dieser Saison absolut nicht gerecht, warum auch immer, Gr.1.6 n.A.!

DFB Bayerischer Fussballverband FuPa net Bundesliga69x60   FIFA Goal 

Sparkassen Cup