U17 SG SCO / VSST – FC Puchheim 4:0

Letztes Saisonspiel gegen den Tabellenführer FC Puchheim

Nach einem unglücklichen Unentschieden beim FC Emmering stand am 23.6. unser letztes Saisonspiel an. Zu Gast war kein Geringerer als der bis dahin souveräne Tabellenführer FC Puchheim. Da unsere Mannschaft aber vor allem gegen die vermeintlich starken Gegner ihre besten Saisonleistungen abrief, gingen wir auch in dieses Spiel mit einem gesunden Selbstvertrauen.

So starteten wir hellwach in die Partie und versuchten gleich, Puchheim unter Druck zu setzen. Abgesehen von wenigen überhasteten Aktionen im Spielaufbau bekamen wir das Spiel schnell in den Griff und konnten vor allem die Gegner von unserem Tor fernhalten. Bis auf die ein oder andere Ecke kam überhaupt keine Gefahr von Puchheim, viel mehr schaffte es unser Mittelfeld ein ums andere Mal, die Außenspieler in Szene zu setzen, die wiederum deutliche Geschwindigkeitsvorteile gegenüber ihren Gegenspielern hatten. Nach einigen (noch nicht konsequenten) Torschussversuchen fiel dann auch folgerichtig in der 10. Minute nach schöner Vorlage von Xaver das 1:0 durch Johannes, der aus kurzer Distanz den Torwart überwand. Auch im Anschluss wurden wir immer wieder gefährlich, wenn wir den Raum, den Puchheim uns anbot, nutzten. Es dauerte aber bis zur 30. Spielminute, bis wieder auf Vorlage von Xaver Johannes das 2:0 erzielte. Puchheim war sichtlich konsterniert und wusste nicht, wie ihnen geschah. Wir verwalteten nun das Ergebnis geschickt, auch unser Torwart Jakob konnte sich jetzt das ein oder andere Mal auszeichnen, ohne aber ernsthaft in Bedrängnis zu geraten. Somit ging es mit dem Spielstand in die Pause.

Die Mannschaft wurde von Markus noch einmal eingestellt, kleine taktische Anpassungen wurden vorgenommen. Vor allem wies das Trainerteam darauf hin, wieder so wach die 2. Halbzeit zu beginnen, wie den Spielbeginn. Leider hatte sich das auch Puchheim vorgenommen und ging wesentlich engagierter zu Werke und hatte in den erst 5 Minuten auch ein Übergewicht. In dieser Phase trafen sie auch Pfosten und Latte, aber mit etwas Glück und Geschick überstanden wir die kurze Drangphase, denn nun begann auch unsere Mannschaft wieder, Fußball zu spielen. Wir verlagerten das Spielgeschehen zunehmend weg von unserem eigenen Tor und erspielten uns selbst wieder Chancen. In der 55. Minute war es dann soweit, Johannes schnürte seinen Dreierpack nach einer Ecke, bei der er in Gerd Müller-Manier abstaubte und den Ball ins Tor spitzelte. Spätestens jetzt war das Spiel endgültig entschieden, was sich auch beim Verhalten einzelner Spieler des Gegners bemerkbar machte. Die Gangart wurde ruppiger und es gab ein paar Scharmützel, die aber zum Glück rein verbal blieben. Unsere Mannschaft lies sich von dieser Hektik, anders als beim letzten Spiel in Emmering, nicht anstecken, sondern antwortete so, wie es sich gehört: nach einem schön vorgetragenen Konter setzte sich Kilian K. in der 68. Minute durch und schoss am Torwart vorbei zum 4:0 ein.

Anschließend verwalteten wir das Ergebnis bis zum Schluss und Markus konnte sogar noch unter viel Beifall zwei Spieler auswechseln, die die Mannschaft verlassen:

Liebe Sina, lieber Wiggerl, vielen Dank für eure Leistungen und Unterstützung, ihr werdet uns allen fehlen. Wir wünschen euch alles Gute für euren weiteren Weg und werden uns sicher wiedersehen!

Insgesamt bedanken sich Markus und Matthias bei allen Spielerinnen und Spielern für die tolle Saison. Es war uns eine Freude, mit euch dieses Jahr trainiert, gefeiert und gelitten zu haben. Wir wünschen allen Spielern, egal, ob sie in die A-Jugend hoch gehen oder in der B-Jugend verbleiben, auch weiterhin viel Spaß und Erfolg! Wir werden uns wiedersehen…

Denn auch die beiden Trainer werden ihr Amt abgeben und tolle Spieler und Charaktere in die Hände ihrer neuen Trainer übergeben.

Neue Beiträge

© 2023 SC Oberweikertshofen. All rights reserved.
Übungsleiterliste
BereichNameFestnetzMobil
AerobicPraml Andrea
Aerobic, Step Johrden Michaela
gemischte Gymn.Wittmann Anita
Schulkinder-TurnenDimmelmeier Janine
Kindergarten-TurnenSpannruft Franziska
Eltern/Kind-Turnen und
KIDS-DANCE mini
Ostermeier Daniela
Kinder BodenturnenScheidler Tamara
KIDS-DANCEPedone Jenny / Teuwen Janette
HIT-TrainingGiggenbach Christoph
SeniorengymnastikKarl Simone
AnsprechpartnerDimmelmeier Florian0172 2824899