Grußwort – SCO U23 gegen MTV Diessen

Liebe Fussballfreunde,
auch zu den beiden Begegnungen unserer 3.Mannschaft am Freitag Abend
19.30 Uhr und der 2.Mannschaft/U23 am Sonntag 15.00 Uhr heißen wir Sie
recht herzlich willkommen.

Ebenso unsere Gäste vom MTV Diessen (Kreisliga)
und dem TSV FFB-West (A-Klasse) nebst den eingeteilten Schiedsrichtern,
Herren Louis Storck (SC Wessling) für die A-Klasse und Markus Schwenk (FC
Issing) für die Kreisliga.

Mit dem Punkt bei der DJK Waldram (0:0) hat die
Mannschaft von Trainer Daniel Stapfer eindrucksvoll Ihre gute Form bewiesen.
4 Spiele, 3 Siege und das Unentschieden vergangene Woche. Es geht weiter
darum Punkte zu sammeln um einer Relegation zu entgehen. Es ist und bleibt
kein Selbstläufer.

Der MTV Diessen hat mit dem 2:1-Sieg beim SC Pöcking
bewiesen, daß weiterhin mit ihnen zu rechnen ist. Mit dem Blick auf die
Tabelle sagt Spielertrainer Philipp Ropers: “Es war ein wichtiger Sieg!” Der
MTV kommt heute ins Waldstadion “um den nächsten Schritt zu machen!” so
Ropers. Das heißt dann, Punkten?! Der MTV, ein unbeschriebenes Blatt hatte
in der Frühjahresrunde/Meisterrunde den Aufstieg in die Kreisliga geschafft,
fand sich nun in der Kreisliga-Abstiegsrunde E wieder.

Der 30jährige Ropers
ist ein Eigengewächs des MTV, hat als Spieler und Trainer von der B-Klasse bis
zur KL einige Ligen durchwandert. Er betreut am Ammersee-Westufer eine
sehr junge Mannschaft, von der durchaus die kommenden Jahre noch zu
hören ist.

Unser Team ist sehr gefestigt, auch mit dem Toreschiessen (war
jahrelang ein Manko) klappt es nun immer wieder gut. Auch Abwehrspieler wie
Sebastian Rieder oder Robert Olescher und Wechselspieler wie Philip Huber
nutzen Ihre Chance zum Torabschluß. Erinnern wir uns an das Last-minute-
Tor von Philip gegen den MTV Berg.

 

 

Mit 8 Punkten rangiert die Mannschaft des
TSV-FFB-West mit Spielertrainer Qemajl Beqiri einen Platz vor unserem Team.
3:3 unser Ergebnis vom Wochenende bei der SG Emmering-Biburg, genau wie
das 3:3 unserer Gäste in Maisach. Qualitativ ist die Mannschaft gut besetzt.
Fatih Demiraslan beispielsweise vergangenes Jahr noch beim Bezirksligisten
Günzlhofen. Muzzi Gür (bereits 40) mit einer Torquote von 199 in 230 Spielen!
Ja auch mit Arton Berisha (36) von Saison 2013/14 bis 2015/16 im
‘Weikertshofener Landesligateam, Deniz Güntekin und Arber Kryeziu sehen wir
Spieler wieder, die das SCO-Trikot getragen haben.

Die Elf von Florian Kiser
wird alles geben müssen um heute zu Punkten – Punkten ist deshalb sehr
wichtig, da der ASV Biburg (SG mit Emmering 3) lauert und den letzten
Tabellenplatz sicher irgendwann übergeben will.

© 2023 SC Oberweikertshofen. All rights reserved.
Übungsleiterliste
BereichNameFestnetzMobil
AerobicPraml Andrea
Aerobic, Step Johrden Michaela
gemischte Gymn.Wittmann Anita
Schulkinder-TurnenDimmelmeier Janine
Kindergarten-TurnenSpannruft Franziska
Eltern/Kind-Turnen und
KIDS-DANCE mini
Ostermeier Daniela
Kinder BodenturnenScheidler Tamara
KIDS-DANCEPedone Jenny / Teuwen Janette
HIT-TrainingGiggenbach Christoph
SeniorengymnastikKarl Simone
AnsprechpartnerDimmelmeier Florian0172 2824899