Grußwort SCO gegen SpVgg Unterhaching 2

Liebe Zuschauer, Freunde und Gönner des SCO,
zum heutigen Spieltag heißen wir Sie recht herzlich willkommen.
Ebenso unsere Gäste von der SpVgg Unterhaching (2), deren mitgereiste Fans und das eingeteilte SR-Gespann um Herrn SR Andreas Hummel (SG Betzigau/Wildpoldsried e.V) und seinen ASS, Herren Deniz Karaagac (FC Altstädten) und Felix Hagenmüller (FC Wiggensbach).
Im 2. Jahr Landesliga Süd-West nicht mehr außer Konkurrenz sondern um Punkte mitspielend dominiert die Zweitvertretung des Drittligisten die Liga und führt die Tabelle mit ausreichend Vorsprung an. Es ist eine Mischung aus U19 Spielern (derzeit Tabellenführer der Bayernliga Süd/Südwest), jungen Talenten und Kaderspielern von Marc Unterberger (Trainer 1.Mannschaft). Ein Blick auf die letzten Aufstellungen zeigt, daß man 1. Konstantin Heide (U17-Weltmeister) Spielpraxis geben will um ihn ggf. als Stammtorwart der kommenden Saison für Rene Vollath (34) aufbauen will.
Es ist ja bekannt, daß Mani Schwabl die Förderung seiner Jugend vorantreibt – Rene ist hier die Ausnahme (betreibt bei der SpVgg Unterhaching eine Torwartschule/Akademie).
Wer stößt nun noch vom Kader der 1. Mannschaft meist zum Team?
Hier ist zunächst Kapitän Leonard Grob, als Spielmacher. Benedikt Bauer mit 6 Einsätzen in der 1.Mannschaft und vorne Florian Schmid mit 15 Einstzen und hier in der Zweiten in 11 Spielen 7 Tore! Es läßt sich fortsetzen mit Namen wie Fröhlich, Girtler und Hirtlreiter.
Der Punktverlust am 10.3. (0:0) in Aufkirchen läßt aufhorchen und Mannschaften wie unserem SCO die Chance geben “etwas zu reißen”.
Nein! wir brauchen uns nicht zu verstecken, sind 3 Spieltage siegreich vom Platz gegangen und weisen gegen die SpVgg Unterhaching ein gute Bilanz aus. 1 Sieg, 2 Unentschieden. Diese Bilanz wird halten!
Lange Abschäge von Heide, dem Druck in der Verteidigung standhalten und auf ständige Positionswechsel gefaßt sein!
Florian Hönisch hat seine Formation gefunden. War die Spielanlage in Schwabmünchen noch durchwachsen – aber auch solche Spiele gewinnt man derzeit – wird die Konzentration heute wieder hoch gehalten werden.
Doch nun lassen wir Marc Endres, den Trainer unserer Gäste zu Wort kommen.
Marc, Du wirst Katsche genannt, wie kommt es dazu? “Interessante Frage! In meiner Zeit in Heidenheim hatten wir 3 Marc’s. Wohl durch meine robuste Spielweise hat mir Trainer Frank Schmidt diesen Namen gegeben”.
Euer Erfolgsgeheimnis? “Gute Entwicklung, Stabilität in der Defensive, anfangs hatten wir viele Gegentore erzielt!”
Wie würde eine Zukunft in der Bayernliga aussehen? “Wir wollen den Tag nicht vor dem Abend loben! Wir müssen jetzt erst die Antennen oben halten, in der BL würde es nochmals 1-2 Nummern schärfer werden!” Vor Jahren  wurde die Bayernligamannschaft (2.) wegen Nichtfinanzierbarkeit abgemeldet! “Ich war damals noch nicht im Verein! Ich sehe allein die sportliche Perspektive!”
Schlußsatz:” In Oberweikertshofen haben wir uns in der Tat in der vergangenen Saison sehr schwer getan!” Freuen wir uns auf ein spannendes Spiel!
© 2023 SC Oberweikertshofen. All rights reserved.
Übungsleiterliste
BereichNameFestnetzMobil
AerobicPraml Andrea
Aerobic, Step Johrden Michaela
gemischte Gymn.Wittmann Anita
Schulkinder-TurnenDimmelmeier Janine
Kindergarten-TurnenSpannruft Franziska
Eltern/Kind-Turnen und
KIDS-DANCE mini
Ostermeier Daniela
Kinder BodenturnenScheidler Tamara
KIDS-DANCEPedone Jenny / Teuwen Janette
HIT-TrainingGiggenbach Christoph
SeniorengymnastikKarl Simone
AnsprechpartnerDimmelmeier Florian0172 2824899